Blue Personal Objects

Digitale Mitarbeiter – 
3 Beispiele aus der Praxis

Einführung

Digitale Mitarbeiter, oder Roboter, finden Anwendung in verschiedenen Unternehmensfunktionen. Sie helfen, Prozesse zu optimieren, besseren Kundenservice anzubieten und Fachkräftemangel zu lösen. Geschäftsführer und Unternehmer finden kreative Anwendungen für Roboter, wobei man am besten konkrete Beispiele als Gedankenanstoß nehmen kann.

Im Folgenden möchten wir drei konkrete Beispiele von digitalen Mitarbeitern vorstellen, die wir für unsere Kunden kreiert haben.

Logistik
Anmeldungen für den Grenzübergang nach UK
F-ONE Case Studies - GMR - DE_edited.jpg

Seit dem Brexit benötigt ein LKW für den Grenzübertritt von und nach Großbritannien eine sogenannte Warenbewegungsreferenznummer (Goods Movement Reference, GMR). Die Beantragung dieser Nummer ist ein Prozess, der für jede Überfahrt wiederholt werden muss, 3-5 Minuten in Anspruch nimmt und oft von Disponenten zu ungünstigen Zeiten durchgeführt werden muss.

Insgesamt überqueren jährlich etwa 2 Millionen LKW den Kanal, was Spediteure allein bei der GMR-Arbeit schätzungsweise 130.000 Stunden kostet.

F-ONE hat einen digitalen Mitarbeiter geschaffen, der sich dieser Aufgabe annimmt. Er weiß, welche Dokumente und Daten zum Ausfüllen des GMR-Antrags benötigt werden und nimmt diese per E-Mail von Disponenten und direkt aus dem Transport Management System des Auftraggebers entgegen. Er füllt dann den Antragsformular der Zollbehörde aus und sendet die Bestätigung zurück, wodurch der gesamte Zeitaufwand der Disponenten auf fast Null reduziert wird.

Der digitale Mitarbeiter verfolgt die eingereichten Dokumente. Er weiß, welche Unterlagen noch fehlen und erinnert daran die zuständigen Kollegen, damit der GMR-Antrag rechtzeitig gestellt wird.

Dieser Roboter kann darüber hinaus in das TMS integriert werden und direkt mit anderen Robotern zusammenarbeiten, um Bestellungen zu erfassen, Zollerklärungen vorzubereiten, Lieferfenster und Fähren zu buchen, Routen zu optimieren, Ankunfts- und Ruhezeiten vorherzusagen und mit Kunden zu kommunizieren.

Industrie
Verarbeitung von Eingangsrechnungen
F-ONE Case Studies - Invoice - DE_edited

Die Verarbeitung von Eingangsrechnungen muss von jedem Unternehmen durchgeführt werden, wobei Hunderte und Tausende von Rechnungen pro Monat erfasst, validiert und eingefügt werden. Während der Rechnungsausgang häufig automatisiert erfolgt, ist dies bei eingehenden Rechnungen aufgrund der unterschiedlichen Formate, der Tatsache, dass viele Rechnungen immer noch per Post versendet werden, und potenziellen finanziellen Risiken aufgrund von Fehlern viel schwieriger zu erreichen.

Ein digitale Mitarbeiter von F-ONE kommt zur Hilfe. Es erfasst Daten aus gescannten oder digital erstellten Rechnungen, validiert sie mit Bestell- und Warenlieferungsdaten und gibt sie in das System ein.

Dieser Roboter kann darüber hinaus direkt mit anderen digitalen Mitarbeitern zusammenarbeiten, um Vorratsbestände zu überwachen, Bestellungen zu generieren, Auftragsbestätigungen zu überwachen, Lieferscheine zu erfassen und Bankzahlungen abzugleichen.

Logistik
Auftragserfassung im Transport Management System
F-ONE Case Studies - Orders - DE_edited.

Erfassung der Frachtaufträge wird oft von Disponenten durchgeführt, was sie einen erheblichen Teil ihres Arbeitstages kostet. Dieser Zeitaufwand wird im Wesentlichen durch die Erfassung der per E-Mail eingehenden Aufträge getrieben. Während viele Unternehmen bei der Automatisierung des Auftragseingangs bereits erste Fortschritte erzielt haben, erfordert dies in der Regel eine Zusammenarbeit mit dem Kunden, was bei einigen Kunden noch schwierig ist.

Ein digitaler Mitarbeiter von F-ONE hilft bei dieser Herausforderung, indem er Informationen aus PDF-, Excel- und E-Mail-Bestellungen extrahiert, sie mit bereits im System vorhandenen Stammdaten ergänzt und zur weiteren Disposition in das TMS eingibt.

Dieser Roboter kann direkt mit anderen digitalen Mitarbeitern zusammenarbeiten, um Zeitfenster an der Rampe zu buchen, zusätzliche LTL-Ladungen auf dem Spotmarkt zu finden, die ETA zu berechnen, mit der Rampe zu kommunizieren und dem Kunden Transportdokumente bereitzustellen.

Was nun?

Digitale Mitarbeiter, ähnlich wie ihre menschlichen Kollegen, sind sehr flexibel und passen sich den Kundenanforderungen an. Sprechen Sie uns an, um Ihren Anwendungsfall zu besprechen! 

Robot-compressed.png

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme! Wir kommen bald auf Sie zurück